Ein Blick in meinen Alltag als Katzensitterin

Juli 2019

Ist das aufregend! Die ersten Kunden warten auf mich! Maci und Macsi!

Macsi zeigt mir ihren Balkon!


August 2019

Simon ist mittlerweile Stammkunde und ein echt gemütlicher Kater. 

Im August durften wir viel Zeit miteinander verbringen.

Der Mittagschlaf auf meinem Bauch war das Zeichen, dass er mich akzeptiert hat.


Karl und Elli sind im August zum ersten Mal von mir betreut worden.

Britisch Kurzhaarkatzen sind einfach toll zum Fotografieren!

Elli ist einfach ne kleine Knutschkugel...


September 2019

Diese Woche gibt es ein Wiedersehen mit Maci und seiner Partnerin Macsi! 9 Tage lang darf ich die Beiden verwöhnen.

Macsi hat mich sofort wieder erkannt und mich freudig begrüßt!


Während Frauchens Abwesenheit wurde im September eine Woche lange ausgiebig trainiert. Die Angel mit den Federn kommt gut an!

Simon ist zur Hochform aufgelaufen und wir hatten richtig Spaß!


Oktober 2019

Ganz kurzfristig durfte ich im Oktober Luise kennen lernen. Als Freigängerin hat sie mir  gleich ihr Revier gezeigt.

Bei Hamburger Schietwetter kann man sich auch mal kräftig den Bauch kraulen lassen.


Auch im Oktober gibt es ein Wiedersehen mit Simon. Ein Griff zur Angel und er wusste Bescheid!


Tinka und Schnecki wurden von mir das erste Mal im Oktober betreut. Tinka ist eine absolute Schönheit-das weiß sie auch! 

Schnecki ist leider extrem scheu, von ihm konnte ich bisher kein Bild machen.


November 2019

Der November war komplett Simon gewidmet. Wir haben an Blättern geschnüffelt und ein bisschen Natur in den Wohnungsalltag gebracht. 

Das Spiel mit der Angel hat aus dem gemütlichen Simon einen richtigen Jäger gemacht!


Dezember 2019

Es wird ein schwerer Abschied werden. Mein Stammkunde Simon wird Hamburg verlassen. Wir haben so viele schöne Stunden miteinander verbringen dürfen. 

Mach es gut mein kleiner Freund! Ich werde dich vermissen! 

Februar 2020

Im Februar gab es ein Wiedersehen mit Macsi. Ihr Partner ist leider verstorben, da waren extra Schmuseeinheiten besonders wichtig!


Ebenfalls im Februar durfte ich eine neues Katzenpäärchen betreuen. Emili und Karl Gustav. 

Karl Gustav ist Diabetiker. Die täglichen Piekse hat er mir zum Glück nicht übel genommen!


August 2020

Endlich! Die ersten Katzenkunden nach dem Lockdown! Was bin ich aufgeregt! Tinka und ihr Kumpel Schnecki durften mich nach einer gefühlten Ewigkeit wieder als Dosenöffner buchen! Besonders toll war der unglaublich scheue Schnecki. Am letzen Tag der Betreuung hat er mich mit neugierigen Augen beobachtet und ich konnte ihn endlich live erleben.

Meine beiden BKHs vom letzten Jahr! Welch eine Freude Elli und Karl wieder zu sehen! Man sind die groß geworden!

Der neue Balkon ist der Lieblingsplatz! 

Karl ist zu einem stolzen Kater heran-gewachsen. Elli ist und bleibt eine richtige Knutschkugel! Wir hatten viel Spaß während der Betreuung und haben jede Minute ausgenutzt um zu kuscheln und zu toben!


September 2020

Im September durfte ich zum ersten Mal auf Elli und Audrey aufpassen! 

Die beiden stammen aus dem Tierschutz und sind die wohl dankbarsten Katzen, die ich bisher betreut habe.


 

 

 

 

 

 

 

Ebenfalls neu seit September ist eine Katzengroßfamilie mit 7 Mitgliedern! Die Chefin der Kompanie ist Krimi! Allzeit bereit, wenn es ums Fressen geht! 

Die zweite Dame im Bunde ist Lilly. Sie hat den Platz auf dem Sofa fest reserviert und kann von Schmuseeinheiten gar nicht genug bekommen. Die restlichen Mitglieder waren sehr fotoscheu. Ich habe dies selbstverständlich respektiert.


Oktober 2020

Genau vor einem Jahr durfte ich Luise zum ersten Mal betreuen. Wie schön, dass ich auch dieses Jahr wieder auf sie aufpassen durfte!

Unser gelungenes Selfie sagt alles! Bei Schietwetter bleiben wir drin!


Die Katzengroßfamilie hat wieder sturmfrei! Diesmal hatte ich sogar die Chance noch ein paar mehr Fotos zu machen!

Lilli hat mich gleich wieder erkannt und sich gegen ihre 6 Mitbewohner durchgesetzt. Streicheleinheiten sind ausdrücklich erwünscht!


November

Premiere mit Maxi-Taxi!

Wer hätte das gedacht! Nach zahlreichen Besuchen zum ersten Mal zuhause und gleich für ein Selfie bereit! 

Sind Herrchen und Frauchen nicht da, tanzen die Katzen auf dem Tisch! Onno ist sehr kamerascheu, diesmal hab ich ihn aber erwischt!


Dezember

Kater Zeus ist mit seiner Katzendame Kleopatra ganz neu über Weihnachten als Kunde dazugekommen. Ein Prachtstück!

Zeit mal wieder meinen Kater Lee in Szene zu setzen. Der Dezember verläuft gemütlich im Liegen auf der warmen Heizung...ach ja wer will da nicht tauschen!

Kleopatra genießt die Weihnachtszeit auf ihrem Thron und überwacht mein Tun ganz genau!